Skip to content

Jugendarbeit

Kontaktdaten
Amt für Kinder und Jugend, Melde- und Personenstandswesen, Ordnung und Sicherheit

Katrin Pein
Telefon: 033920 675-32
E-Mail: katrin.pein@amt-temnitz.de

Kurzinformationen

Die Jugendarbeit im Amtsgebiet des Amtes Temnitz wird durch die Jugendhilfe "Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. (I.J.N. e.V.)" und "ESTAruppin e.V." realisiert.

Ansprechpartner für die Jugendarbeit:

Michael Kretschmer-Loof (BALOO) ESTAruppin
Team mobile Jugendarbeit (MJA) Temnitz
Mühlenweg 8, 16818 Walsleben
Tel.: 0174 - 17 17 549
E-Mail: baloo@esta-ruppin.de

Reinhold Schütze-Schulze – I.J.N e.V.
Team mobile Jugendarbeit (MJA) Temnitz
Werdersteg 1, 16845 Temnitztal, OT Wildberg
Tel.: 0172 – 32 68 435

Zusätzlich werden die Jugendlichen in den einzelnen Jugendclubs von geringfügig Beschäftigten betreut.

In insgesamt 10 Jugendclubs in den verschiedenen Orten der Gemeinden wird die Jugendarbeit für alle Kinder zwischen 10 und 20 Jahren angeboten. 
Ausführliche Informationen zu den einzelnen Jugendclubs des Amtes Temnitz finden Sie hier.

Zu den Schwerpunkten der Jugendarbeit gehören
  • Befähigung junger Menschen und Eltern, sich vor gefährdenden Einflüssen zu schützen,
  • Freizeitarbeit (basteln, backen, Gesellschaftsspiele, toben),
  • spezielle Aktivitäten in den Schulferienzeiten,
  • mobile Kinder- und Jugendarbeit, z. B. in Jugendräumen, in Konfliktfällen usw.,
  • Erstberatung zu schulischen und ausbildungsbegleitenden Hilfen,
  • Bildung und berufliche Orientierung (Vermittlung von Angeboten),
  • Vernetzung im Sozialraum (z. B. Schulen, Kommunen, Träger der Jugendhilfe, Ehrenamtler),
  • Sozialarbeit im Umfeld der Grundschulen,
  • Abbau von sozialen Benachteiligungen,
  • Integration von Kinder und Jugendliche mit Behinderungen
  • Jugendsozialarbeit
  • Entwicklung von Ehrenamt und Eigeninitiative sowie
  • Chancengleichheit für Mädchen und Jungen.
Rechtsgrundlagen