Skip to content

Personenstandsurkunde

Kontaktdaten
Amt für Kinder, Jugend und Schule, Melde- und Personenstandsangelegenheiten, öffentliche Ordnung

Sieglinde Voss
Telefon: 033920 675-35
E-Mail: sieglinde.voss@amt-temnitz.de

Kurzinformationen

Ausstellung von folgenden Personenstandsurkunden ist möglich, wenn die Geburt, Ehe, Lebenspartnerschaft oder der Sterbefall im Amt Temnitz beurkundet worden ist.

Geburtsurkunde
Eheurkunde
Lebenspartnerschaftsurkunde
Sterbeurkunde
beglaubigte Abschrift aus dem Geburten-, Ehe-, Lebenspartnerschafts-, Sterberegister

Alle Personenstandsurkunden können auf Wunsch auch als mehrsprachige Urkunde (deutsch, englisch, französisch) ausgestellt werden.

Der formlose Antrag muss eigenhändig unterschrieben sein und kann per Post, Fax oder E-Mail an das Standesamt gesandt werden.

Rechtsgrundlagen
Notwendige Unterlagen
  • Antrag auf Anforderung einer Personenstandsurkunde (ausgefüllt und eigenhändig unterschrieben)
  • Der Antragsteller muss den Nachweis erbringen, dass er berechtigt ist, Urkunden anzufordern.
  • Vorlage Personalausweis
  • ggf. Vollmacht bei Beantragung der Urkunde durch eine andere Person
Personenstandsurkunden können an diejenigen Antragsteller ausgestellt werden, auf die sich der Registerauszug bezieht, sowie deren Ehegatten, Lebenspartner, Vorfahren und Abkömmlinge.

Andere Personen haben ein Recht auf Erteilung von Personenstandsurkunden, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen.

Bearbeitungszeit

Die Bearbeitungszeit ist abhängig vom Umfang der zu beglaubigenden Schriftstücke. Durchschnittlich kann von einer Bearbeitungszeit von 10 Minuten ausgegangen werden. Bei einer Vielzahl von Schriftstücken können Termine für die Abholung vereinbart werden.

Gebühren

10,00 Euro - Einmalgebühr

Zusätzliche Kosten je nach Aufwand, wenn für das Suchen eines Eintrags oder Vorgangs, entweder Datum, Standesamtsbezirk oder sonstige zum Aufsuchen notwendige Angaben nicht gemacht werden können.

Zahlung per EC-Karte möglich