Skip to content

Theatersommer Netzeband - "Der Geizige"

18/08/10

Schon 1668 zeichnete Moliere in seiner Komödie „Der Geizige“ ein bitterböses Bild davon, wie sich Menschen in ihrem Denken, ihrem Handeln und in der Liebe maßgelblich der politischen Ökonomie und ihre Schuldsystemen unterwerfen.

Komödie von Molière

Fassung für den Theatersommer und Inszenierung: Christine Hofer

Erzählt wird vom Schicksal der gutherzigen Shen Te in der chinesischen Provinz Sezuan, die auf Grund ihrer Lebenssituation gezwungen ist, in die Maskerade ihres skrupellosen Cousins Shui Ta’s zu schlüpfen.

 

Karten: Tourist-Information Rheinsberg, Tel. 033931 – 34 94 0; www.theatersommer-netzeband.de

Amt Temnitz

Sprechzeiten

Mo: geschlossen

Di: 8-12 Uhr, 13-18 Uhr

Mi: geschlossen

Do: 8-12 Uhr, 13-16 Uhr

Fr: 8-12 Uhr

Kontakt

Bergstraße 2

16818 Walsleben

Tel.: 033920 675-0

Fax: 033920 675-16

E-Mail:
info@amt-temnitz.de

Freiraum Ruppiner Land