Skip to content

Sommer-Open-Air-Kino in Netzeband

18/06/03

Am 03.06.2018 feiert das Sommer-Open-Air-Kino in Netzeband Premiere. Kleine und große Kinofans sind herzlich eingeladen bei Picknick und Popcorn, gemütlich auf der Picknickdecke sitzend, gemeinsam einen Nachmittag im Gutspark in Netzeband zu verbringen. Gezeigt werden zwei Filme: der Disney-Klassiker "Alice im Wunderland" (Trickfilm) und die Komödie "Ziemlich beste Freunde". Ein Erlebnis für die ganze Familie.


Kino für Kleine:

Film: Alice im Wunderland (Trickfilm)
Beginn:
16:00 Uhr
FSK: Freigegeben ab 0 Jahre

Kino für Große:

Film: Ziemlich beste Freunde
Beginn:
18:00 Uhr
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

Veranstaltungsort:

Gutspark Netzeband
OT Netzeband
Dorfstraße 4b
16818 Temnitzquell

Eintritt: frei

Popcorn vor Ort erhältlich.
Eigene Picknickkörbe mit Essen und Getränken können/sollen gerne mitgebracht werden.
Bitte Sitzkissen/Decken einpacken.
Bei schlechtem Wetter findet das Kino in der Temnitzkirche statt.


Inhalt

Alice im Wunderland

An einem träg-langweiligen Sommertag, der wie gemacht ist fürs Tagträumen, folgt die junge Alice lieber einem in einer Weste gewandeten weißen Kaninchen, das keine Zeit hat, in deren Bau. Der Zugang zu diesem erweist sich als Tor zu einer anderen Welt, die sich unserer Vorstellung von Logik gänzlich entzogen hat. Hier macht sie u.a. die merkwürdige Bekanntschaft mit den Zwillingen Tweedledee und Tweedledum, einer Pfeife rauchenden Raupe, dem verrückten Hutmacher und der Grinsekatze. Ein Kennenlernen der unangenehmen Art hat Alice mit der grausamen Königin der Herzen, die nichts weniger als ihren Kopf fordert, als Alice ihr unverblümt die Meinung sagt. So angenehm ihr anfangs der Widersinn war, nun wünscht sich Alice doch wieder in ihre Welt zurück.

(Quelle: https://www.moviepilot.de/movies/alice-im-wunderland)

Ziemlich beste Freunde

Philippe ist zwar reich und intelligent, aber er benötigt im Alltag Hilfe, da er vom Hals abwärts gelähmt ist. Als er einen neuen Pfleger engagiert, entscheidet er sich zum Entsetzen seiner Freunde und Vertrauten für den jungen schwarzen Driss, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde. Der direkte und fröhliche Charakter von Driss beeindruckt Philippe, der besonders unter dem allgegenwärtigen Mitleid seiner Umgebung leidet. Zwischen den beiden entwickelt sich eine ungewöhnliche Männerfreundschaft, die alle ethnischen und sozialen Grenzen überschreitet.

(Quelle: https://www.moviepilot.de/movies/ziemlich-beste-freunde)

Amt Temnitz

Sprechzeiten

Mo: geschlossen

Di: 8-12 Uhr, 13-18 Uhr

Mi: geschlossen

Do: 8-12 Uhr, 13-16 Uhr

Fr: 8-12 Uhr

Kontakt

Bergstraße 2

16818 Walsleben

Tel.: 033920 675-0

Fax: 033920 675-16

E-Mail:
info@amt-temnitz.de

Freiraum Ruppiner Land