Skip to content

Theatersommer Netzeband - Unter dem Milchwald

18/06/30

Unter dem Milchwald
von Dylan Thomas 
Idee und Inszenierung: Jürgen Heidenreich (†)

"Under Milk Wood" – Dylan Thomas’ Hauptwerk – entstand im walisischen Küstenort Laugharne, der im Stück zu Llaregubb wurde. UNTER DEM MILCHWALD schildert den simplen Alltag einfacher Leute mit ihren Sorgen, Querelen, Hoffnungen, Wünschen, Enttäuschungen in der fiktiven Waliser Kleinstadt Llaregub.
53 überlebensgroße Figuren, Puppen und bewegliche Skulpturen treten mit einfachen aber charakteristischen Masken und Kostümen auf. Auch ihre Bewegungen sind typisiert.
Und so geben sie den "ach so anständigen" kleinen Leuten von Llareggub mit ihren Lastern und Trieben, Träumen und Phantasien eine neue Dimension und lassen sie aus dem Alltag heraustreten

Weitere Informationen zu Tickets und Anfahrt.

Amt Temnitz

Sprechzeiten

Mo: geschlossen

Di: 8-12 Uhr, 13-18 Uhr

Mi: geschlossen

Do: 8-12 Uhr, 13-16 Uhr

Fr: 8-12 Uhr

Kontakt

Bergstraße 2

16818 Walsleben

Tel.: 033920 675-0

Fax: 033920 675-16

E-Mail:
info@amt-temnitz.de

Freiraum Ruppiner Land